Feministische soziale Medien Alternativen drauf Facebook, Tinder Ferner Twitter

Feministische soziale Medien Alternativen drauf Facebook, Tinder Ferner Twitter

Kein Datenverkauf, keine Wildwuchs durch Hass und auch Fake News: dasjenige verspricht unser soziale Netz Herd, Dies zwei US-Amerikanerinnen gegrundet innehaben. Nebensachlich andere Frauen entwickeln Technologien, Wafer Dies Netzwerk sozial vertraglicher arbeiten mussen.

Die trommel schlagen je Dies neue soziale Netz Kuchen Herd: “Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn werden geschaffen worden durch Mannern weiters werden durch Mannern gefuhrt. Aber dies existiert zwei Frauen love ru Dating-Apps, expire Perish Blauer Planet dieser sozialen Medien aufwuhlen. & dasjenige man sagt, sie seien Ali Howard Ferner Mady Dewey. Diese machen zum allerersten Mal Gunstgewerblerin App, Pass away gegenseitig uff Frauen fokussiert.assertiv

Als Herd will null kleiner wanneer den Auffassung Voraussetzungsoziale MedienAntezedenz neu beschreiben. Sorge der Privatsphare, keine Reklame, kein Absatz von Aussagen, keine Wildwuchs durch Hass oder aber Fake Nachrichten – dasjenige sie sind expire diskretesten Regeln, Pass away einander Herd gesetzt hat. Dadurch beabsichtigen die beiden Grunderinnen vornehmlich eines ermoglichen: echtes Zusammengehorigkeitsgefuhl.

‘Ne Gemeinde, As part of der man einander wohlfuhlt

Ja wirkliche Gemeinde besitzen Welche beiden As part of den sozialen Medien bis anhin gar nicht erlebt, wie gleichfalls Mady Dewey erzahlt. “unsereiner besitzen festgestellt, weil Welche Plattformen nicht dieserfalls beigetragen innehaben, unser wohnen drauf besser machen. Im Gegenteil. Mit der Zeit haben wir uns schlechter gefuhlt. Wie Perish Pandemie einschlug, Guter Ali & Selbst ausgedehnt entfernt durch unserer Familienbande weiters fuhlten uns abseits. Unsereiner werden Bei Welche sozialen Medien gegangen, Damit bestehend in positive, uns aufbauende Gemeinschaften zu verletzen. Jedoch statt dessen fuhlten unsereins uns jedoch isolierter. Also sagten wir: Wei?t du was? Die autoren vermogen Wafer sozialen Medien so sehr pragen, entsprechend Die Autoren welche hatten beabsichtigen. Weswegen handhaben unsereiner sie auf keinen fall indem Die Kunden uber je uns sind?Grund

Wafer US-Amerikanerinnen Ali Howard und Mady Dewey sind Nichtens die einzigen, expire angewandten digitalen Dienst schaffen, irgendeiner umherwandern besonders A wafer Bedurfnisse bei Frauen richtet. Hinein Bundeshauptstadt zum Beispiel fordert dasjenige gemeinnutzige Unterfangen Superrr Projekte, Wafer feministisch an Technologieentwicklung herangehen. Entstanden war zum Beispiel die nichtkommerzielle Zyklusapp, Wafer personliche Daten schutzt weiters geschlechtsneutral gestaltet ist und bleibt.

Is Frauen mehr als tut, nutzt allen

Perish Erleuchtung dahinter: is z. Hd. Frauen nutzlich wird, nutzt an dem Ziel allen. Wie feministisch bedeute gar nicht, weil ausschlie?lich Frauen diskriminierungsfrei Arbeitsweise nutzen fahig sein, sondern jedweder – abgekoppelt vom Gattung, der sexuellen Bevorzugung oder aber der Gesichtsfarbe, vereinbart Julia Kloiber, Mitbegrundern von Superrr. VoraussetzungPass away gro?e reizunabhangige Sinneswahrnehmung war, weil leute gegenseitig auf diese Weise wachsen konnen, wie welche eres mochten weiters nun einmal nicht gehandikapt Ursprung durch Technologie Unter anderem durch den digitalen Werkzeugen, expire uns umgeben. Also within ihrer Freiheit gar nicht gehandikapt Anfang, sondern samtliche e contrario gegenseitig von Neuem neue Wege dieser Zusammenspiel, der Kollaboration, dieser Einfuhlungsvermogen auftun, Damit beisammen drauf austauschen und zusammenzuarbeiten. Also wirklich eine positivere Sankt-Nimmerleins-Tag denn folgende, in expire unsereins angeblich ohne Rest durch zwei teilbar zusteuern mit unseren digitalen Losungen.Ursache

Wie auflaufen lassen Pass away Bedingungen zu Handen Frauen im digitalen Kammer man sagt, sie seien, wurde in den letzten Jahren etliche und viel mehr sichtbar. 87 von Hundert der weiblichen Mitglieder des Deutschen Bundestages etwa sehen gerauschvoll der Erfassung schon Hassrede erlebt. As part of weiteren nationalen Parlamenten irgendeiner Europaischen CSU seien parece vielleicht 58 Prozentrang. Oder gar nicht allein Politikerinnen man sagt, sie seien entsetzt. Larmig einer britischen Wohltatigkeitsorganisation Glitch gab Perish halbe Menge welcher befragten Frauen an, online Anfeindungen erlebt verau?erlich.

Bumble wie Alternative bekifft Tinder

Deswegen haufen gegenseitig die Forderungen nach harteren bestrafen, aber zweite Geige Welche Bemuhungen, anhand Technologie Rechtsmittel bekifft leisten. Ein weiteres Vorzeigebeispiel: Perish Dating-App Bumble, die 2014 wanneer Wahlmoglichkeit bekifft Tinder gegrundet wurde Unter anderem im Feber A pass away Wertpapierborse gegangen ist und bleibt.

Ursacheweil war untergeordnet die weibliche Grunderin hinten. Aber hat Wafer Zeichen Tinder Mittels aufgebaut weiters sodann einfach gesehen, ended up being weil auf keinen fall so sehr nutzlich funktioniert”, sagt Julia Kloiber. Voraussetzungbspw., dass einfach volk ubergriffige Kommentare bekommen unter diesen Plattformen. Pass away Madame hat sodann Bumble gegrundet. Is einer Widerspruchlichkeit bekifft den normalen Dating-Apps war, Perish unsereiner sic wissen: Dass man als Ehegattin nach irgendeiner Plattform den Arsch hochkriegen muss. D. h., man kann Nichtens durch jemandem kontaktiert werden, den man keineswegs zu Anfang selber kontaktiert hat.Antezedenz

Beleidigungen weiters Hassrede erstreben untergeordnet expire Grunderinnen durch Kuchen Herd nicht mehr da ihrem sozialen Netzwerk Distanz wahren. Sekundar hier Plansoll unser Gestaltung entscheidend dafur zusteuern. Zum Beispiel, hierdurch Perish Reihe einer Kommentare, Perish jeden Tag abgegeben sind nun beherrschen, abgespeckt ist.

Keine Likes und Followerzahlen

Entbehren konnen intendieren Ali Howard und Mady Dewey Hingegen zweite Geige in Likes und Followerzahlen, entsprechend sie in anderen sozialen Netzwerken weit verbreitet sie sind. Wie Wafer werden nicht mehr da Blickwinkel einer beiden Frauen Ihr weiterer Anlass zu diesem Zweck, dass Wafer herkommlichen Angebote toxisch sich abrackern.

“Soziale Medien ergeben morderisch darauf, weil man einander qua hinblattern vergleicht: entsprechend jede Menge Likes oder hinsichtlich viele Kommentare bekommt ein FotoAlpha Wie gleichfalls jede Menge Follower Hastigkeit respons?”, sagt Ali Howard. UrsacheDie Psychologie nach der Gitter lautet: unser ist und bleibt deine Aussage, unser ist dein Einfluss. Falls respons so sehr Ferner dass zahlreiche Follower Tempo, bist respons minder Bedeutung, wanneer irgendjemand, Ein reich viel mehr Follower hat. Frauen nervt ebendiese Verfahren des Umgangs beisammen inside den sozialen Medien reichhaltig starker denn Manner.”

Studien der Uni Bochum bspw. bestatigen, dass das standige entgegensetzen im sozialen Community das Selbstwert senkt Ferner depressiv anfertigen vermag. Aufgrund der tatsache welcher Gefahren intendieren expire Grunderinnen von Herd somit anhand einer Option experimentieren, dass man – anstelle Mittels Likes – mundlich indem ins Bild setzen konnte, genau so wie dem ein Positiv und auch ‘ne Stellungnahme gefallt.

Diskriminierungen im Netz fluchten

Feministische Technologie will Hingegen nebensachlich zusatzlich sozialer Netzwerke dieserfalls zusteuern, Diskriminierungen drauf beseitigen. Dies Projekt Multi Vocal nicht mehr da Danemark hat zigeunern zu diesem Zweck Sprachassistenzsysteme vorgenommen.

“zahlreiche bei uns wissen expire Alexas & expire Siris, Wafer aus irgendwie homogen tonen, wo man sodann vielleicht zum wiederholten Mal zwischen unserem weiteren Abstammung kuren konnte. Hingegen Perish aktuellen Systeme sind arg limitiert Bei Beziehung darauf, was welche A auswahl bieten”, abgesprochen Julia Kloiber bei der Geflecht Superrr. VoraussetzungUnd Global Player Vocal arbeitet an synthetischen Klavierauszug, Wafer uber Ihr Bursche, mehr als eine geografische Zustandekommen, uber ein Geschlecht darstellen vermogen, um noch mehr Vielfaltigkeit inside unsre Systeme von Anfang an reinzupacken.”

Zuruckgezogen uff Projekte hinsichtlich Kuchen Herd, Bumble und auch Global Player Vocal zu niederlassen, Damit zu Handen Frauen Ferner Minderheiten bessere Kommunikationsraume drogenberauscht schaffen, birgt gewiss zweite Geige Gefahren. Als nachfolgende ausschlie?lich fahig sein hinein welcher Gruppe existierende Ungleichheiten auf keinen fall assimilieren. Julia Kloiber pladiert so gesehen zu Handen expire richtige Einteilung von Technologie.

Grundis Die Autoren halt sekundar mehrfach aufklaren, ist, dass etliche Probleme, Welche uns umschlie?en, dass die systemisch werden, weil Die leser immens komplex man sagt, sie seien und keinen Deut bei einer Ortlichkeit alle behoben oder aber verandert Anfang vermogen, sondern weil parece dort ein Kooperation bei vielen Dingen braucht. Und Technologie vermag eins welcher Werkzeuge coeur, allemal.Grund

Atbildēt